Novoferm Profilrahmensysteme aus Stahl

Bieten innen und außen Sicherheit und Komfort

Novoferm Profilrahmensysteme aus Stahl sind ideale Bauteile für sichere und gleichzeitig ästhetisch anspruchsvolle Anwendungen im Bereich der Rauch- und Brandschutzabschlüsse. Dabei erlauben die statischen Eigenschaften des Ausgangsmaterials unerreicht filigrane Strukturen mit elegantschmalen Ansichtsbreiten.
Neben „Presto RS” für den Rauchschutz und „Fuego light” für Brandschutzanwendungen - beide ausgelegt für den Innenbereich - bieten wir mit „Unico“ auch eine Profilkonstruktion zum Bau von Außentüranlagen.

Das Besondere daran:
Mit seiner innovativen thermischen Trennung, die komplett auf Kunststoff verzichtet, ist dieses System voll recyclingfähig.

Ihre Vorteile im Überblick!

Rauchdichtigkeit nach DIN 18095

Feuerwiderstandsklassen T30 (EI2 30) / F30 oder T90 (EI2 90) / F90 nach DIN 4102

Einbruchhemmung nach DIN EN V1627 bis RC3 (WK3), in besonderen Ausführungen

Ein- oder zweiflügelige Rauch- / Brandschutztüren kombinierbar mit Festelementen in beliebiger Sprossenaufteilung bis 4,0 m (F90) bzw. 5,0 m (F30) Höhe

Obentürschließer, E-Öffner oder auch Anti-Panik-Funktionen nach DIN EN 179 oder DIN EN 1125 sind integrierbar

Sicherheitsbedürfnisse werden professionell befriedigt

Hohe technische Funktionalität

Hohe Widerstandsfähigkeit bei extremer Dauerbeanspruchung in stark frequentierten Bereichen wie Bahnhöfen oder Flughäfen

Technik zu Profilrahmensystemen aus Stahl

Rohrrahmentüren mit Sonderausstattungen

Montage

Montage einer Rohrrahmentür

Die Montage von Rohrrahmentüren können Sie sich bei Klick auf die Animation auf der linken Seite in animierter Form anschauen. In diesem Video verdeutlichen wird die einzelnen Montageschritte am Beispiel einer NovoFire(R) Alu T30 (EI2 30) visuell im Detail.

Zahlreiche weitere Animationen / Videos finden Sie im Novoferm YouTube-Channel:

https://www.youtube.com/NovofermVideos/