Kopf Überspringen Banner Überspringen Navigation Überspringen
Inhalt Überspringen

Mehrzwecktore



Unsere Stahltüren gelten weithin als „universelle Supertüren“, die praktisch allen Anforderungen gerecht werden. Die wohntürgleiche Türfalzüberdeckung macht Mehrzwecktüren über Werkstaütten und Lager hinaus auch salonfaühig für Büro und Verwaltung. Viele Normgroüßen sind sofort verfügbar.
Bei objektspezifischen Abschlüssen lassen wir keine Wünsche offen. Zu den vielen ausgefallenen Loüsungen zaühlt beispiels- weise eine zweiflügelige Tür als Revisionsoüffnung mit eigens konzipierter mechanischer Betaütigung und Oüffnungsbegrenzung oder eine an die Hausfassade angepasste Türoptik.



Mehrzwecktore aus Stahl, D1 Vollblatt

Mehrzwecktor D1 Vollblattt

Mehrzwecktore aus Stahl, D2 Vollblatt

Mehrzwecktor D2 Vollblatt

 

Mehrzwecktore Verglasungen

Verglasungen D1

Mehrzwecktore Verglasungen

Verglasungen D2

 


Beschreibung Mehrzwecktore
Torblatt: doppelwandig, aus sendzimirverzinktem Stahlblech, waürmedaümmend mit Mineralwolle ausgefüllt.
  
Bauart D:
dreiseitig gefaülzt, Dünn- falz, Flügelanschlaüge und über- faülzungen mit den Torblechen aus einem Stück gekantet, so dass keine rostansetzende Fugen vor- handen sind, beide Torbleche miteinander verfalzt.
  
Schwelle:
Standard fußbodeneben (A), wahlweise Schwellen mit 4-sei- tig umlaufendem Rahmen (B1, B2, B3), mit unterem Anschlag (C) sowie Dichtschwellen mit absenkbarer Bodendichtung (RS1) oder Hoücker- schwelle (RS2).
 
Sonderausführungen/Sondertüren

  • Türschließer
  • Panikschloss
  • stumpfer Wandanschluss
  • Lüftungsgitter (aus Kunststoff, im Türblatt eingebaut)
  • Oberblende / Oberlicht
  • Lüftungsjalousien / Sondertüren
  • weitere (auf Anfrage)

BR = Baurichtmaß (Bestellmaß)
LD = lichter Durchgang ganze Tür, bzw. beide Türflügel


Einflügelige Mehrzwecktüren

BR 750 x 2000 LD  670 x 1959
BR 875 x 1875 LD  795 x 1834
BR 875 x 2000 LD  795 x 1959
BR 875 x 2125 LD 795 x 2084
BR 1000 x 2000 LD 920 x 1959
BR 1000 x 2125 LD  920 x 2084
BR 1125 x 2000 LD 1045 x 1959
BR 1125 x 2125 LD 1045 x 2084
BR 1250 x 2000 LD 1170 x 1959
BR 1250 x 2125 LD 1170 x 2084
BR 1250 x 2250 LD 1170 x 2209



Zweiflügelige Mehrzwecktüren

BR 1500 x 2000 * LD 1420 x 1959
BR 1500 x 2125 * LD 1420 x 2084
BR 1750 x 2000 * LD 1670 x 1959
BR 1750 x 2125 * LD 1670 x 2084
BR 2000 x 2000   LD 1920 x 1959
BR 2000 x 2125   LD 1920 x 2084
BR 2000 x 2500   LD 1920 x 2459
BR 2125 x 2125   LD 2045 x 2084
BR 2250 x 2250   LD
2170 x 2209
BR 2500 x 2500   LD 2420 x 2459

* bis BR-Breite1750 Teilungca.1/3 zu 2/3, darüber symmetrisch 1/2 zu 1/2


Normverglasung

Normverglasungen
Normverglasungen sind in zehn Form-/Groüßenvarianten moüglich, jeweils mit Verglasungsprofilen aus Stahl, grundiert (pulverbeschichtet) in RAL 9016.

Rechteckige Normverglasungen erfolgen in vier Normglasmaßen:

  • 200 x 600 mm
  • 500 x 400 mm
  • 460 x 910 mm
  • 460 x 1500 mm
     
Rautenfoürmige Normverglasungen sind in drei quadratischen Glaslicht- maßen verfügbar:
  • 300 x 300 mm
  • 400 x 400 mm
  • 500 x 500 mm
  
Runde Normverglasungen sind in drei Glaslichtdurchmessern erhaültlich:
  • 300 mm
  • 400 mm
  • 514 mm
Für alle Normverglasungen stehen jeweils vier Glassorten zur Verfügung:
  • Drahtglas, 6-7 mm
  • VSG-Verbundsicherheitsglas, 6 mm
  • ISO-Drahtglas/VSG, 19 mm
  • ISO-Glas VSG/VSG, 19 mm

Sonderverglasung

Sonderverglasungen
Für Sonderverglasungen sind zusaützlich drei weitere Glassorten moüglich:

  • Drahtornamentglas, 6-7 mm
  • ESG Einscheibensicherheits- glas, 6 mm
  • ISO-Drahtornamentglas/VSG, 19 mm

 

Als Sonderlichtausschnitte sind – unter Einhaltung von 155 mm Mindest-Friesbreiten – rechteckige Formate von 150 x 150 bis 1000 x 1500 mm waühlbar, ferner auch Mehrscheibenverglasungen mit senkrechten und waagrechten Sprossen.
       
Glashalteleisten auch in Leicht- metall (E6/EV1 eloxiert) oder Edel- stahl erhaültlich.
Teaser Überspringen
 
Zum Seitenanfang

Diese Themen könnten Sie auch Interessieren